Frankfurt/Oder – Kristina Vogel aus Erfurt hat bei den deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Frankfurt (Oder) zum achten Mal in Folge den Titel im Sprint gewonnen.

Die zweifache Olympiasiegerin und neunmalige Weltmeisterin schlug im Finale am Sonntag ihre Trainingskollegin Pauline Grabosch (Erfurt) überlegen mit 2:0 Läufen. Für Vogel war es dritte Titel in Frankfurt (Oder) und der 19. nationale Titel seit 2010. Platz drei belegte Miriam Welte aus Kaiserslautern.

Fotocredits: Kin Cheung
(dpa)

0