Darfo Boario Terme – Mountainbike-Altstar Sabine Spitz hat ihre zehnte EM-Medaille knapp verpasst. Die 45-Jährige musste sich bei den Titelkämpfen im italienischen Darfo Boario Terme mit dem vierten Platz begnügen.

Die Olympiasiegerin von Peking hatte im Ziel einen Rückstand von 5:14 Minuten auf Titelgewinnerin Jana Belomina aus der Ukraine. Silber und Bronze gingen an die Schweizerin Linda Indergand (3:26 Minuten zurück) und die 44 Jahre alte Gunn-Rita Dahle-Flesjaa aus Norwegen (4:09).

Fotocredits: Michael Kappeler
(dpa)